Physiker als Junior-Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems (C++) / Umwelt- und Messtechnik



Willkommen bei der IAS GmbH! Mit unserem gut eingespielten Team aus 20 Expertinnen und Experten behaupten wir uns als internationaler Markt- und Technologieführer. Wie wir das schaffen? Durch jahrelange Expertise, die Flexibilität eines inhabergeführten, mittelständischen Betriebes – und natürlich den Kern unseres Erfolgs: unserem starken Team mit gemeinsamer Motivation und Begeisterung für höchste Qualität und innovative Technologien.

Sie wollen in einem Unternehmen arbeiten, in dem Ihre Ideen gehört werden? Dann verstärken Sie uns in Oberursel bei Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ihre Aufgaben

  • Wir zählen in der Entwicklung von Umwelt- und Prozessmesstechnik auf Sie: Schon bald werden Sie zu einem unverzichtbaren Teil unseres Projektteams zur Entwicklung von individuell auf Kunden angepasster Spezialgeräte.
  • Bei Ihnen trifft physikalisches Know-how auf Programmierkenntnisse – dank Ihres guten Überblicks gelingt es Ihnen, die Kundenwünsche zu verstehen und in Software zu übersetzen.
  • Konkret analysieren Sie die projektbezogenen Spezifikationen und übertragen die zugrundeliegende Physik in die kundenspezifische Geräte-Firmware in Embedded C++.
  • Bei der Entwicklung neuer Softwarekomponenten sowie der Pflege und Wartung der existierenden Firmware für Seriengeräte können wir ebenso auf Ihren Einsatz vertrauen.
  • Dabei arbeiten Sie stets eng mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus den beteiligten Fachabteilungen zusammen.
  • Nicht zuletzt dokumentieren Sie gewissenhaft die externen Geräte-Schnittstellen.

Ihr Profil:

  • Bachelor oder Master in (technischer) Physik
  • Berufserfahrung ist ein Plus, aber kein Muss – Berufseinsteiger*innen willkommen!
  • Erste Praxis in der hardwarenahen Programmierung (gerne aus einem Hobby, Praktikum, Abschlussarbeit etc. heraus) und fundiertes Verständnis der Physik, Elektronik und Informatik
  • Sie sind eine auf Deutsch und Englisch souverän kommunizierende Persönlichkeit, die Verantwortung übernimmt, Aufgaben selbstständig bearbeitet und sich im Team mit kreativen Ideen einbringt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Verfügbarkeit, Gehaltsvorstellung) per E-Mail an Martin Schmaeh:

m.schmaeh@hovacal.de