Physiker oder Physik-Ingenieur (m/w/d) im Entwicklungslabor



Willkommen bei der IAS GmbH! Dosieren, verdampfen, kalibrieren – das sind unsere Kernkompetenzen seit mehr als 20 Jahren. Wir entwickeln und fertigen Präzisionsgeräte zur Erzeugung von Gasdampfgemischen für alle Bereiche der Gasanalyse. Unsere HovaCAL®-Kalibriergasgeneratoren setzen immer wieder neue Standards und sind weltweit für eine saubere Umwelt im Einsatz. Wie wir das schaffen? Mit unserem gut eingespielten Team aus 20 Expertinnen und Experten mit gemeinsamer Motivation und Begeisterung für höchste Qualität und innovative Technologien.

Sie wollen in einem Unternehmen arbeiten, in dem Ihre Ideen gehört werden? Dann verstärken Sie uns in Oberursel bei Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Hier gehen Sie präzise ans Werk

  • Sie arbeiten an der Entwicklung neuer Produkte und Verfahren mit
  • Vorbereitung und Durchführung der notwendigen Versuche
  • Auswertung und Interpretation der Messwerte
  • Präsentation und Dokumentation der Ergebnisse

Das legen Sie für uns in die Waagschale

  • Bachelor oder Master in Physik oder physikalischer Technik
  • Berufserfahrung ist ein Plus, aber kein Muss – Berufseinsteiger*innen willkommen!
  • Erste Erfahrung in einem physikalisch-technischen Messlabor (gerne aus einem Praktikum, Abschlussarbeit etc. heraus)
  • Sie verfügen über ein fundiertes physikalisches und messtechnisches Grundverständnis und sind in der Lage Ihre Aufgaben selbstständig und gewissenhaft zu bearbeiten. Idealerweise verfügen Sie über gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • ausführliche Einarbeitung von erfahrenen Kollegen und eine positive Teamatmosphäre
  • flache Hierarchien und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • unbefristete Stelle und leistungsorientierte Vergütung
  • flexible Arbeitszeit und Gleitzeitkonto
  • Fitnessangebote und Jobticket
  • verkehrsgünstige Lage mit kostenlosen Parkplätzen vor der Tür

Das klingt nach Ihrer Zukunftschance?
Dann fehlt jetzt nur noch: Ihre Bewerbung! Die senden Sie, bitte mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, an: f.kories@hovacal.de. Sie haben noch Fragen? Ihr Ansprechpartner Fabian Kories gibt Ihnen unter +49 6171 91288-0 gerne die passenden Antworten. Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören!